Abschluss

Heute vormittag habe ich zum letzten Mal meine erwachsene Schülerin L. unterrichtet. Sie wollte von vorneherein nur eine Fünferkarte um sich ein wenig Input, Hinweise und Förderung zu holen. Ich habe so den Eindruck, dass sie durchaus gerne weitermachen würde, durch Job, Haus, Kinder und ehrenamtliche Arbeit einfach nicht mehr Zeit hat. Es war so schon nicht leicht, gemeinsame Termine zu finden.
Abgesehen vom Zur-Ruhe-kommen, Konzentration auf den Atem und naheliegenden Einsingübungen machte ich auch eine Übung, in der man sehr tief, bruststimmig und "hässlich" singen, und dann mindestens eine Oktave nach oben springen muss. Das gibt der Kopfstimme mehr Klang, weil auf eine schönklingende Weise der Kopfstimme etwas mehr Bruststimme gegeben wird, ohne das man schreit oder die Stimme tatsächlich mehr anstrengen muss. Das wirkte ganz toll, die Stimme hatte in den hohen Tönen viel mehr Substanz!
Auch das Öffnen des Stimmapparats klappte viel besser als in den letzten Wochen.

Dann nahmen wir noch ein neues Lied dran, das L. aber schon kennt und arbeiteten darin am Legatogesang. Außerdem gab es ein paar Stellen mit Sprüngen, wo sie sich vorstellen sollte, alle Töne lägen auf einer Höhe, damit sie sich klanglich ähnlicher werden. Das setzte sie super um.
Dann wollte ich noch, dass sie die Phrasen nicht so luftig ausklingen lässt, sondern wirklich bis zur letzten Millisekunde singt und "dranbleibt", was L. ebenfalls gut machte.

Zum Abschluss sangen wir nochmal "Du bist ein starker Turm". Das klang auch schön, auch die Legatostellen, auf die wir in diesem Lied geachtet hatten, gelangen besser als in der Vergangenheit.

Insgesamt kann ich sagen, dass sie innerhalb von fünf Gesangsstunden auf Grund der begrenzten Zeit sehr viele Informationen bekommen hat und diese dafür erstaunlich gut umsetzte. :-)
Schade dass sie nicht weitermacht. Sie hätte Entwicklungspotenzial, aber wenn sie zu wenig Zeit hat, kann man es nicht ändern. Vielleicht kommt sie ja in Zukunft irgendwann mal darauf zurück. ;-)

15.6.15 15:34

Letzte Einträge: Zeitnot, Heute gelang es uns..., Kurz und knapp, Abwechslung, Komprimiert, Der advent naht

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen