Nachhang

Das Schockerlebnis von gestern, der Nachbar, der sich wegen meiner Musik nun nochmal an den Vermieter wenden will, saß mir heute noch übel in den Knochen. Ich übte etwa eine Dreiviertelstunde, hatte das aber ständig im Hinterkopf. Das ist eine richtig traurige Situation. Da ist man ja auch nicht frei, eben auch nicht künstlerisch!

Ich hatte so eine hauchfeine Übelkeit in mir, weswegen ich präventiv eine Tablette gegen Übelkeit nahm. Damit hab ich es nämlich leider schnell mal zu tun, auf diese Weise reagiert mein Körper flott auf Schwierigkeiten. Zum Beispiel wird mir oft und schnell im Bus schlecht, Lesen geht da gar nicht, aber auch ohne zu lesen habe ich das Problem häufig.
Heute hielt ich diese Übelkeit für eine psychosomatische Reaktion auf der Problem mit dem Nachbarn.

Leider war ich dadurch in meiner Chorprobe ein wenig lahm. Das hat keiner gemerkt, ich konnte es halt spüren und sowas nervt mich, wenn ich nicht so viel Energie habe wie sonst und dadurch mehr gegen die Nebenwirkung der Tablette ankämpfen muss. Aber es war nicht mehr zu ändern.

Wir probten heute weiter die eher kleineren Lieder, die man schnell mal für einen Gottesdienst aus dem Hut ziehen kann. Wenn die sitzen, und heute ging es bei einem Lied echt schnell voran, kann mal wieder was größeres kommen.
Nur bei "Gebet eines Kindes" hing der Sopran leider wieder ein wenig unter den Tönen, aber da muss ich einfach dranbleiben.

Aber so insgesamt war ich echt zufrieden mit meinen Sängerchen.

Überdies hat mir D. (15) heute eine SMS geschickt, dass sie morgen nicht kommen kann weil sie krank ist. Sie ist die Schülerin, die mir immer so kurzfristig (am selben Tag) den Unterricht absagt, dass ich die Unterrichtseinheit als erteilt anrechne und mir bezahlen lasse. Scheinbar hat sie das also jetzt kapiert. 

2.2.15 22:55

Letzte Einträge: Zeitnot, Heute gelang es uns..., Kurz und knapp, Abwechslung, Komprimiert, Der advent naht

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen